Glanzgradprüfung

Bei der Glanzgradprüfung wird der Glanz verschiedenster Materialien in einem standardisierten Winkel von 20°, 60° und 85° gemessen.

Das Objekt wird beleuchtet und ein Sensor gegenüber nimmt dann die Stärke der Reflexion auf und gibt Sie als Glanzpunkte/ Glossunits wieder.

Normen ISO 2813; GB/T 9754; ASTM D 523; ASTM D 2457

Messbereich 20 °: 0 … 1000 GU; 60 °: 0 … 1000 GU; 85 °: 0 … 160 GU

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.